Drucken

Kuchen-Verkauf am Muttertag

Veranstaltung

Titel:
Kuchen-Verkauf am Muttertag
Wann:
So, 13. Mai 2018
Wo:
Kirche St. Liborius - Dortmund, NRW
Kategorie:
St. Liborius - Eine Welt Kreis
Autor:
Gudrun Ericke

Beschreibung

Der Eine Welt Kreis St. Liborius verkauft nach dem Gottesdienst, selbst hergestellte Backwaren.

Bei schönem Wetter findet der Verkauf auf dem Kirchplatz statt.

 


Veranstaltungsort

Standort:
Kirche St. Liborius
Straße:
Liboristr. 18
Postleitzahl:
44143
Stadt:
Dortmund
Bundesland:
NRW
Land:
Germany

Beschreibung

 

 

 

Östlich der Hansestadt Dortmund wird 1904 in dem noch selbständigen Dorf "Cörne" nach den Entwürfen des Architekten Johannes Franz Klomp eine katholische Kirche erbaut. Bereits ein Jahr später wird hier erstmals Gottesdienst gehalten und die Kirche dem Heiligen Liborus geweiht. Im Oktober 1907 konsekrierte Bischof Dr. Wilhelm Schneider das Gotteshaus.
Kirchliches Leben vor Ort wächst, der Osten Dortmund entwickelt sich. Zu der Zeit gehört die Libori-Kirche noch zur Probsteigemeinde. Erst im August 1920 wird St. Libori eigenständige Pfarrei, Rochus Schröder wird ihr erster Pastor.

(Weitere Zahlen und Fakten finden Sie unter www.kirchenchronik.net)