Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 59 43 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Caritas

Details
In den Caritas-Konferenzen unseres Pastoralverbundes versuchen wir in der Nachfolge Christi für die Menschen in unseren Gemeinden da zu sein. Jede Konferenz setzt ihre eigenen Schwerpunkte, doch tauschen wir unsere Erfahrungen aus und arbeiten dort zusammen, wo es sinnvoll erscheint.

Caritas St. Liborius

Ansprechpartner:
Monika Wolken-Nick


Regelmäßige Aktionen:
Montags von 9.30 bis 10.30:
Caritas-Gemeindedienst /Sprechstunde im Gemeindezentrum (Beratung und Hilfsangebote für Menschen in Not)

Montags von 13.30 bis 15.30:
kostenlose Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Behördenbegleitung im Gemeindezentrum (Projekt im PV)

Mittwochs, 15.00:
Seniorentreff

Weitere Aktionen im Jahr:
vierteljährliche Geburtstagsfeiern für Senioren ab 75 Jahren mit Fahrdienstangebot
Geburtstagsbesuche bei hausgebundenen Gemeindemitgliedern
Nikolausfeier in Zusammenarbeit mit dem Libori-Kindergarten und der Kfd.

Caritas St. Martin

Ansprechpartner:
Maria Werning


Regelmäßige Aktionen:
jeden 1. Dienstag des Monats:
Caritas-Konferenz- Treffen im Edith-Stein-Raum mit Vortrag

Weitere Aktionen im Jahr:
Besuchsdienst bei Familien der Täuflinge
Geburtstagsbesuche ab 75 Jahren erstmalig, ab 80 Jahren jährlich
Weihnachtsbrief-verteilung,

Caritas St. Meinolfus

Ansprechpartner:
Sabine Weisel

Regelmäßige Aktionen:
Caritaskonferenz

Weitere Aktionen im Jahr:
Geburtstagsbesuche
Besuche zu Ostern und Weihnachten
Gemeindeaktion „Suppe für alle“ zum Gemeindefest bzw. Fronleichnam

       

In allen Gemeinden findet regelmäßig ein „Großer Altentag“ mit Gottesdienst und Krankensalbung und anschließendem Kaffeetrinken in den Gemeinderäumen statt. Auch bieten alle Konferenzen an, den hausgebundenen Gemeindemitgliedern auf Anfrage die Pfarrnachrichten zukommen zu lassen. Außerdem unterstützen die Caritaskonferenzen finanziell

  •  sozial schwache Familien oder Einzelpersonen aus den Gemeinden;
  •  das Gasthaus oder andere Fachverbände des Caritasverbandes und deren Projekte (z.B. Hospiz, SKF…).
Im Rahmen der Firmvorbereitung fand ein gemeindeübergreifendes „Kennenlernprojekt Caritas“ statt. Einige FirmbewerberInnen halfen bei der Durchführung einer Geburtstagsfeier in St. Libori, andere organisierten eine Kleidersammlung.