Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 59 43 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Weihnachten 2020 in St. Liborius, St. Martin und St. Meinolfus

Offene Kirchen zu den Festtagen

Die Vorsitzenden der Pfarrgemeinderäte und die Verantwortlichen aus dem Pastoralteam für diese drei Gemeinden im pastoralen Raum Dortmund Mitte haben entschieden, dass zwischen dem 24.12.2020 und dem 10.01.2021 die Präsenzgottesdienste ausfallen. Dies geschieht in Solidarität mit denen, denen die Einschränkungen sehr zusetzen.
Ausgenommen sind Gottesdienste im Rahmen von Beisetzungen von Verstorbenen.

Die Kirchen werden täglich geöffnet sein.
St. Liborius: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
St. Martin: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Lichtinstallation)
St. Meinolfus: freitags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

In der St. Martin Kirche liegen Vorlagen für einen Hausgottesdienst aus. 

Die Christmette in St. Martin, 24.12.2020, 22 Uhr, und der Weihnachtsgottesdienst am 25.12.2020, 11:15 Uhr werden als Live-Stream ausgestrahlt unter

https://t1p.de/SanktMartinDo-Zoom

Vorgesehen ist auch der 01.01.2021, 11.15 Uhr.

Am Heiligen Abend, 24.12.2020, sind die Kirchen geöffnet
St. Liborius: 16.00 bis 18.00 Uhr / Orgelmusik
St. Martin: 16.00 bis 18.00 Uhr
St. Meinolfus: 16.00 bis 18.00 Uhr/ Orgelmusik

Weihnachten, 25.12.2020, sind die Kirchen zu den Gottesdienstzeiten (außer in St. Martin) geöffnet:
St. Liborius: 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr / Orgel
St. Martin: 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr
St. Meinolfus: 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr / Orgel

2. Weihnachtstag, 26.12.2020
St. Liborius: 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr / Orgel
St. Martin: 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Orgel
St. Meinolfus: 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr / Orgel

Sonntag, den 27.12.2020
St. Liborius: 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr / Orgel
St. Martin: 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Orgel
St. Meinolfus: 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr / Orgel

Neujahr, 01.01.2021
St. Liborius: 10.00 Uhr bis 11.15 Uhr / Orgel
St. Martin: 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr
St. Meinolfus: 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr / Orgel

Zu den üblichen Gottesdienstzeiten werden Ansprechpartner in den Kirchen anwesend sein. Die Krippen sind zugänglich.

Advents- und Weihnachtszeit in Sankt Martin

An(ge)dacht - 13. Dezember 2020

25. Dezember—Weihnachten 2020

 

Liebe Christinnen und Christen,

in diesem Jahr ist alles anders. Selbst die Festabläufe zu Weihnachten.

Sehr viel ist eingeschränkt — eben anders. Dennoch — Weihnachten ist, und der Vigiltag = „der Abend davor“ stellt uns nach draußen in die beginnende Nacht /besonders gedacht für Familien / Eltern mit Kindern).

Es ist Hl. Abend. Das Geheimnis bleibt.

Rainer Maria Rilke schreibt in einem Weihnachtsbrief an seine Mutter:

„Alle Verkündigungen der Vorzeit reichten nicht hin, diese Nacht anzusagen, alle Hymnen, die zu ihrem Preise gesungen wurden, reichten nicht an die Stille und Spannung heran, in der Hirten und Könige niederknieten -, so wie ja auch wir, keiner von uns, je imstande gewesen ist, während diese Wunder-Nacht ihm geschieht, die Maße seines Lebens anzugeben. Es ist so recht das Mysterium vor dem knienden, von dem tief knienden Menschen: dass er größer sei, seiner geistigen Natur nach, als der stehende!“ (Zitat)

In dieser Haltung, die wir in der Vigilnacht einüben könnten, ist unsere Größe begründet. Weihnachten bedeutet im Knien ein Anfang des Staunens: „Heute ist euch der Heiland geboren!“ ER ist der aufrechte Gang, Beginn des Aufstiegs Gottes, hin zum Gipfel von Golgatha , wo dieser Heiland uns am Kreuz erlösen wird, er, dessen „Wieder-Geburt“ die Osternacht besingt und wir – Tochter und Sohn — unsere Geburt aus dem Wasser der Taufe verdanken.

Wenn Weihnachten eine Geburt feiert und ist, dann im Blick auf die österliche Wieder-Geburt.

Werden Sie in diesen Tagen —  selbst auf Entfernung — einander Gnade und Segen. Möge Ihnen in der Begrenzung Frieden erwachsen.

Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest.

Für das pastorale Team

Klaus Korfmacher, Pfarrer

 

   

Kalender  

<<  <  Februar 2021  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
   

Termine  

Kein Event
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok