Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 59 43 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

An(ge)dacht - 30. April 2022

Jesus erklärte den Menschen damals sehr viel in Gleichnissen. Um zu sagen, wie Gott ist, verglich er ihn mit einem liebenden Vater; sich selbst verglich er zum Beispiel mit dem Licht, weil er das Leben der Menschen heller machte. In sehr vielen Gleichnissen sprach Jesus vom Reich Gottes, vom Himmelsreich. Was ist das Reich Gottes? Das ist gar nicht so leicht zu beantworten.
Deshalb die Gleichnisse. Zum Beispiel vergleich Jesus das Reich Gottes mit einem Schatz in einem Acker. Was können wir aus diesem Vergleich lernen?
Zunächst: das Reich Gottes ist so wertvoll wie ein Schatz. Zweitens: Ich kann nach dem Reich Gottes suchen oder ich kann es zufällig finden, wie der Mann im Gleichnis den Schatz im Acker. Nach dem er den Schatz entdeckt hat, verkauft er seinen ganzen Besitz, um den Acker mit dem Schatz zu erwerben. Das heißt: Für das Reich Gottes muss ich mich anstrengen und einsetzen. Das kann ganz unterschiedlich sein: Wenn ich Freunden helfe oder für jemanden Zeit habe: Kleine Schritte zum Reich Gottes.
Auf dem linken Bild gräbt der Mann nach nichts. Das ist schade, denn so kann er auch nichts finden.
Doch in dem Bild sind noch vier weitere Fehler. Viel Spaß beim Suchen.

 

   

Kalender  

<<  <  August 2022  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  6
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
   

Termine  

Kunstausstellung Peru

September
Sonntag
4
12:30 h
Kirche St. Martin
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok