Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 59 43 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Ökumenisches Abendlob "Salz der Erde"

Details

 

Fest der Begegnung 2019

Details

Biergartenabende 2019

Details

Yoga für Kinder

Details

(ab 1. Klasse)

Wann: jeden Donnerstag

Wo: Kinder- und Jugendtreff St. Liborius, Liboristraße 22

Zeit: 16.15 bis 17.15 Uhr

Leitung: Tanja Teichert
   (Yogalehrerin, Master in Psychologie, Dipl. Biologin)

Falls Ihr Kind an dem Angebot teilnehmen möchte, melden Sie es bitte per Email, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an. Sie erhalten dann eine Rückmeldung. Die ersten 4x sind kostenfrei, danach wird ein Beitrag von 10,00€ pro 4x erhoben.
Fragen beantworten wir gerne unter der Nummer 0231 / 51 27 10 (ab 16.00 oder auf den AB sprechen).

Honorarkräfte gesucht

Details

 

 Wir suchen für den Kinder- und Jugendtreff St. Liborius in Dortmund-Körne dienstags (16.00 bis

19.00) und donnerstags (16.00 bis 19.00) Honorarkräfte (ab 20 Jahren) zur Unterstützung bei der pädagogisch anfallenden Arbeit im Kinder- und Jugendbereich.

Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen oder eine Ausbildung / Studium im sozialen Bereich ist Voraussetzung.

Aussagekräftige Bewerbungen bitte per Email, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, an die Leitung der Einrichtung.

Messdienerinfo in St. Martin

Details

Am Donnerstag, 4. Juli 2019, gibt es in St. Martin ein erstes Kennenlernen für Interessierte die gerne Messdiener werden möchten.

Durch den Empfang der Kommunion haben erneut viele Kinder die Möglichkeit, sich als MessdienerIn in der Gemeinde zu engagieren. Zur Messdienerarbeit gehört nicht nur der Dienst am Altar, sondern auch zahlreiche Freizeitaktivitäten, wie zum Beispiel gemeinsame Grillabende oder Ausflüge in Städte oder Freizeitparks, die ein ganz besonderes Gemeinschaftserlebnis sind.

Bei dem Kennenlerntreffen wird über den Ablauf der Messdienerausbildung informiert und ein wöchentlicher Termin festgelegt. 

Das Messdienerteam freut sich auf eine rege Teilnahme insbesondere der diesjährigen Erstkommunionkinder. Selbstverständlich sind aber auch alle anderen interessierten Kinder die bereits die Erstkommunion erhalten haben herzlich eingeladen.

   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok