Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 96 76 60 25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Pfingstaktion 2022

Pfingstaktion 2022: „dem glaub' ich gern! Was Ost und West verbinden kann"

Besondere Herausforderungen angesichts des Kriegs in der Ukraine

Mit dem Leitwort „dem glaub' ich gern! Was Ost und West verbinden kann" knüpft die Renovabis-Pfingstaktion im Jahr 2022 an frühere Aktionen an, in denen die weltkirchliche Lern- und Glaubensgemeinschaft und der Dialog zwischen Ost und West in den Blick genommen wurden.
Der Krieg in der Ukraine stellt das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis vor besondere Herausforderungen
Der Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine am 24. Februar 2022 markiert eine politische Zeitenwende in Europa. Der Krieg ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit und bricht geltendes Völkerrecht. Viele Menschen aus der Ukraine haben in den benachbarten EU-Ländern wie Rumänien, Polen, Ungarn und der Slowakei, aber auch in Deutschland Zuflucht gesucht. Das Leitwort zur diesjährigen Pfingstaktion „dem glaub' ich gern! Was Ost und West verbinden kann" ist noch im Herbst 2021, vor Ausbruch des Krieges, entstanden und steht damit vor einer Herausforderung. Renovabis stellt dazu klar: „Das Bekenntnis zum Glauben ist auch und gerade in Kriegszeiten elementar. Als Christinnen und Christen bleiben wir der Hoffnung verpflichtet, dass sich Glaube nicht nur auf Worte gründet, sondern auch aus der Erfahrung tätiger Solidarität mit allen Menschen in Not und Verzweiflung speist. Diesen Glauben können wir miteinander in Ost und West bezeugen: zum Beispiel durch eine echte Willkommenskultur der Nächstenliebe. Sie muss das Band sein, das unsere Gesellschaften über die Grenzen hinweg verbindet."

Glaubenszeugnisse, die Mut machen

Glaube stützt und kann Brücken bauen, wo Trennung ist. Entsprechend lautet der Untertitel der Aktion „Was Ost und West verbinden kann". Glaube ist ein Fundament für den Einsatz für Menschen in Not, das zeigt das Engagement der Renovabis-Projektpartner aus der Ukraine. Dem Menschen, der aus seinem Glauben heraus handelt und scheinbar Unmögliches möglich macht: „dem glaub' ich gern!" Renovabis stellt im Rahmen der Pfingstaktion hoffnungsvolle Aufbrüche und Projekte vor, die wachsen und Früchte tragen: Glaubens- und Lebenszeugnisse von Menschen aus Ost und West, die Mut machen.

Was ist die Renovabis-Pfingstaktion?

Renovabis ist es seit 1993 ein Anliegen, gemeinsam mit seinen Partnern vor Ort Begegnung, Verständigung und Versöhnung im Osten Europas sowie zwischen Ost und West in Europa zu fördern. Ein wichtiges Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ist die „Pfingstaktion": In den Wochen vor Pfingsten stellt Renovabis das aktuelle Jahresthema und die Arbeit von Renovabis vor. Die Pfingstaktion wird offiziell eröffnet am 19. Mai 2022 in Fulda. Die Kollekte aus allen katholischen Kirchen in Deutschland am Pfingstsonntag, 5. Juni 2022, ist für Renovabis bestimmt.

Online-Spende

Weil das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis damit rechnet, dass die Zahl der Gottesdienstbesucher auch noch bis Pfingsten beschränkt bleibt, fallen voraussichtlich auch 2022 die Einnahmen aus der Pfingstkollekte niedriger aus als in den vergangen Jahren. Deswegen bittet Renovabis weiterhin um Online- Spenden – direkt auf die entsprechenden Konten.

www.renovabis.de/pfingstspende oder
Empfänger: Renovabis e.V.—LIGA Bank eG
IBAN: DE24750903000002211777—BIC: GENODEF1M05

Quelle: Pressemitteilung Renovabis / Pfarrbriefservice.de

   

Kalender  

<<  <  November 2022  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
212223242526
282930    
   

Termine  

Lebendiger Adventskalender: Ki…

Dezember
Donnerstag
1
16:00 h
Heliandkirche

Lebendiger Adventskalender: Fa…

Dezember
Freitag
2
18:00 h
Gemeindegebiet St. Martin

Lebendiger Adventskalender: Fa…

Dezember
Samstag
3
17:00 h
Gemeindegebiet St. Martin

Familiengottesdienst St. Marti…

Dezember
Sonntag
4
11:15 h
Kirche St. Martin

Adventsgeschichten an der Krip…

Dezember
Sonntag
4
15:00 h
Kirche St. Martin
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok