Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
captcha 
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 96 76 60 25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

#OutInChurch

Mit viel Respekt und Verständnis erklären sich der Pfarrgemeinderat und der Kirchenvorstand der Gemeinde St. Martin Dortmund solidarisch mit der Aktion und den Menschen von #Church.

Wir möchten eine Kirche ohne Grenzen, ohne Vorbehalte, ohne Diskriminierung, ohne Schrecken - eine Kirche für Menschen, so wie sie sind!

Wir möchten eine Kirche, die Sicherheit in jeder Lebenssituation bietet, die Vertrauen und Verständnis zeigt, in der sich jede und jeder angenommen und akzeptiert fühlt; eine Kirche, die die uneingeschränkte Liebe und Güte Gottes den Menschen weitergibt;
eine bunte Kirche, die Brücken schlägt und Barrieren abbaut.

Gehen auch wir mutig voran!

PGR und KV St. Martin, Gabelsbergerstraße 32, 44141 Dortmund

An(ge)dacht - 20.02.2022

Die Frauen des Vorbereitungs-Teams laden alle Christen und jeden Menschen guten Willens zum diesjährigen Weltgebetstag ein. Er findet wie immer am ersten Freitag im März statt, also dieses Jahr am

Freitag, 04.03. um 15 Uhr in der St. Martin Gemeinde.

Dieses Jahr laden uns Frauen aus England, Nordirland und Wales zum weltweiten Gebet ein. Leider muss - coronabedingt - dieses Jahr das gemeinsame Kaffeetrinken danach ausfallen; und es dürfen nur höchstens 50 Personen teilnehmen.

Aber wir haben eine Übertragung unseres Gottesdienstes übers Internet eingeplant. Und auch im Fernsehen wird der Weltgebetstag zu erleben sein - wie schon im letzten Jahr wird Bibel TV um 19 Uhr einen Gottesdienst zum Weltgebetstag ausstrahlen und ihn einen Tag  später um 14 Uhr sowie am darauffolgenden Tag um 11 Uhr wiederholen.

Wir laden Sie ein -

werden auch Sie Teil dieser Gebetskette rund um die Welt!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich weiß, was ich mit dir vorhabe - Weltgebetstag der Frauen 

Frauen aller Konfessionen über den ganzen Globus feiern am 04.03. gemeinsam den Weltgebetstag.

Die Gemeinde St. Meinolfus möchten Sie gemeinsam mit der St. Liborius- und der Jacobus Gemeinde einladen in St. Meinolfus, Rabenstr. 5, den Weltgebetstag zu feiern.

Um 17 Uhr beginnen wir einen Gottesdienst, den Frauen aus England, Wales und Nordirland vorbereitet haben. Sie haben sich Gedanken zum Zukunftsplan Hoffnung gemacht und möchten mit uns den Spuren der Hoffnung nachgehen, den Samen der Hoffnung aussäen und diesen weitergeben an unsere Gemeinschaften, an unserer Land und die ganze Welt.

Anschließend bietet der Pfarrgemeinderat, Corona konform, einen kleinen Imbiss vor der Kirche an.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Vorbereitungsteam

 

An(ge)dacht - 06. Februar 2022

 Zum Leben Ja und Amen sagen 

zum Leben

Ja und Amen

sagen

 

mit und trotz allem

was es mit sich bringt

 

Qualen

und Quellen des Glücks

 

Zumutungen

und Mut in allen Schattierungen

 

Abschiede

und Anfänge der Schöpfung

 

zum Leben

Ja und Amen

sagen

 

die Widerstände aufgegeben

gegen die Widrigkeiten

 

die Schatten

gibt es nur

weil es auch Licht gibt

 

in der Unvollkommenheit

die Spur entdecken

die zur Sehnsucht

nach dem Lebensgrund führt

 

nennen wir ihn Gott

 

nehmen wir an

dass er zum Leben

Ja und Amen sagt

 

Miriam Falkenberg, In: Pfarrbriefservice.de

 

Sternsinger-Aktion 2022 in St. Martin

„Lasst uns die Welt verändern – Gemeinsam geht´s!"

St. Martin hat ein zum Jahresbeginn ein Ziel: die frohe Botschaft, der Segen der Heiligen Nacht, soll möglichst viele Menschen erreichen - auch unter Corona-Bedingungen.

Für uns steht fest: #GemeinsamGehts. Lasst uns die Welt verändern - kreativ und vielfältig.

Zum zweiten Mal mussten wir die Aktion Dreikönigssingen unter Corona-Bedingungen durchführen. Trotzdem liegt ein erfolgreiches Sternsinger-Wochenende hinter uns.

Rund 70 Kinder und jede Menge Elternund Erwachsene haben sich an der Aktion beteiligt. Viele Menschen haben die Sternsinger auf der Straße angesprochen und die Türen geöffnet, ohne dass wir geschellt haben. Viele haben uns gesagt, daß sie es toll finden, daß die Sternsinger unterwegs sind.
Anders als erwartet, haben die Sternsinger daher viel Bargeld eingesammelt. Mit den Segenstüten und den Überweisungsträgern hoffen wir, das Ergebnis von letztem Jahr zu übertreffen.
Annähernd 2.500 Segen sind heute im Gemeindegebiet verteilt worden. Eine gewaltige Leistung der Kinder. 

In der Kirche St. Martin gibt es wieder einen Sternsingerstand. Alle sind herzlich eingeladen, in der Zeit der offenen Kirche, sich über das aktuelle Projekt „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit" und unser Projekt die Schule in Cajamarca zu informieren.

Gerne können Sie sich den Segensaufkleber für Freunde und Familie mitnehmen. Außerdem finden Sie dort den Flyer mit unserem Spendenkonto. einen Überweisungsträger oder Sie
spenden direkt vor Ort. 

Ihre Spende können Sie gerne auf folgendes Konto überweisen:

Spendenkonto: Katholische Kirchengemeinde St. Martin
Dortmunder Volksbank: DE42 4416 0014 2371 0419 02
Stichwort: Sternsinger 2022

Über spenden.sternsinger.de haben Sie die Möglichkeit, online zu spenden.

„Lasst uns die Welt verändern – Gemeinsam geht´s!"- kontaktloses Sternsingen – und zwar verantwortungsvoll, kreativ und vielfältig in St. Martin. Wir sammeln Spenden, damit Kinder weltweit genug zu essen haben, gesund aufwachsen und zur Schule gehen können. Helfen Sie uns dabei und machen Sie die Welt mit uns ein Stückchen besser. Herzlichen Dank.

Ihr Fajuki Team St. Martin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impfstelle St. Martin

Ab Montag, dem 10. Januar 2022, endet die Impfstelle in St. Martin.

Frau Dr. Michels wird das Angebot des Impfens in ihrer Praxis, Am Zehnthof 149, aufrechterhalten. 

Nähere Informationen, wie Öffnungszeiten, entnehmen Sie bitte auf der Homepage:

www.frauenarzt-michels.de

 

   

Kalender  

<<  <  November 2022  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1  2  3  4  5  6
  7  8  910111213
14151617181920
212223242526
282930    
   

Termine  

Lebendiger Adventskalender: Ki…

Dezember
Donnerstag
1
16:00 h
Heliandkirche

Lebendiger Adventskalender: Fa…

Dezember
Freitag
2
18:00 h
Gemeindegebiet St. Martin

Lebendiger Adventskalender: Fa…

Dezember
Samstag
3
17:00 h
Gemeindegebiet St. Martin

Familiengottesdienst St. Marti…

Dezember
Sonntag
4
11:15 h
Kirche St. Martin

Adventsgeschichten an der Krip…

Dezember
Sonntag
4
15:00 h
Kirche St. Martin
   

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok